Ins Herz

Der 1. Teil der Neuschwanstein-Thriller-Reihe

Alle Informationen zum Buch

Um was geht es in diesem Buch?

Wo kann ich das Buch kaufen? 

Was kostet es?

Alle Antworten finden Sie hier!

Geschichtliche Hintergründe

König Ludwig II., Stallmeister Richard Hornig oder Kultusminister Johann Freiherr von Lutz sind nur einige der historischen Figuren die in meinem Thriller eine Rolle spielen. Hintergrundinformationen über diese Personen erhalten Sie hier. 

 

Historische Schauplätze

Die Baustelle des wohl berühmtesten Schlosses König Ludwig II. ist der zentrale Schauplatz meines Thrillers.

Informationen zu allen historischen Schauplätzen finden Sie hier.



Stimmen zum Buch ...

 

"Selten wußte ein Autor bei einem historischen Roman so sehr, wovon er erzählt. Offenbar kennt Richter jedes Brett, das beim Bau des Märchenschlosses auf der Baustelle lag, und dieses tiefe Wissen ist es, dass den Roman, obwohl unter dem Label "Regionalkrimi" und als historischer Roman herausgekommen, lebendig und zu einer Freude macht.
Hier wusste wirklich jemand, wovon er schreibt ..."

                                                                                            Dr. Andreas Ammer, Krimi Kolumne - Diwan Büchermagazin BR, 25. März 2018 

 

 

"Markus Richter hat einen packenden Thriller rund um König Ludwig II. geschrieben. Mit glaubwürdigen Charakteren lässt er die Leser einen tiefen Blick in die Epoche werden" 

                                                                                                              Heidi Rehn, Autorin des Erfolgsromans "Das Haus der schönen Dinge" 

 

"Sehr action- und temporeiche Geschichte, bei der der Leser einfach mit muss."

                                                                                                                             Erla Bartmann, BR B5 aktuell

 

Aus der Unmenge oft zweifelhafter Regionalkrimis sticht 'Ins Herz' von Markus Richter auf jeden Fall heraus. Nicht nur ein Krimi, ebenso auch Regionalgeschichte, rund um Ludwig II. (...) Hochspannung ist bis zur letzten Seite garantiert, Lokalkolorit und der historische Rahmen kommen nie zu kurz (...) es fällt nämlich schwer, beim Lesen eine Pause einzulegen." 

 

Franz Bumeder, BR - Bayerische Bücherschau/Heimatspiegel

 


 

 

 

Trailer zum Buch

"INS HERZ - Neuschwanstein Thriller"